Souveräner Sieg gegen Tabellenführer – Erste Mannschaft stürmt Richtung Aufstieg

Die erste Mannschaft des 1. FC 04 Oberursel eilt in der Rückrunde weiter von Sieg zu Sieg und steht unmittelbar vor dem Aufstieg in die Kreisliga A. Nachdem Lokalrivale Eintracht Oberursel II mit 6:1 und Mammolshain II mit 4:2 besiegt wurden, konnte vorletzten Sonntag auch der bereits feststehende Meister SG Hundstadt geschlagen werden. Bei bestem Fußballwetter gewannen die Orscheler mit 3:0. Spielführer Metin Oezdemir brachte das Heimteam schon der zweiten Minute in Führung, Philipp Danella mit schönem Heber (28′) und Erhan Oezkaratas nach einem Konter (60′) machten den Deckel drauf.

Das Team von Eray Balkan und Frank Rosenkranz hat somit in 11 Rückrundenspielen satte 31 Punkte geholt, dabei 46 Tore erzielt und steht auf Platz 2 der Tabelle. Was nach einer holprigen Hinrunde kaum noch möglich schien, kann schon am Pfingstmontag Realität werden: der direkte Wiederaufstieg in die Kreisliga A! Hierfür braucht es auf der Heide aber noch einen Heimsieg gegen den TSV Steinbach, um die letzten Zweifel zu beseitigen. Los geht es um 15 Uhr, mit hoffentlich anschließender Aufstiegsparty.